Join us towards an emission free future!

WIR GLAUBEN, DASS JEDE FLOTTE IN DER LAGE SEIN SOLLTE, MEHR RESSOURCEN ZU SAMMELN UND ZU VERWALTEN UND DABEI VÖLLIG EMISSIONSFREI ZU SEIN! ALS PIONIERE AUF DEM GEBIET DER VOLL ELEKTRISCHEN SAMMELFAHRZEUGE HABEN WIR SEIT 2003 LÖSUNGEN FÜR DIE SAMMELLOGISTIK ENTWICKELT UND KONSTRUIERT. DIE ERGEBNISSE SIND DA, ZEIT ZUM „EINSTECKEN“!

Hybrid

2 leafs

Konventionelles Fahrgestell

Elektrische Karosserie und Heck

Vollelektrisch

5 leafs

Elektrisches (umgebautes) Fahrgestell

Elektrische Karosserie und Heck

Wasserstoff

6 leafs

Elektrisches (umgebautes) Fahrgestell

Elektrische Karosserie und Heck

Hybrid

Slide CHASSIS ENGINE LI-ON POWER UNIT

Vollelektrisch (LPP)

Slide CHASSIS BATTERIES LI-ON POWER PRO UNIT

Full Electric (E-PTO)

Slide CHASSIS BATTERIES E-PTO UNIT
4 en half leaf

Wasserstoff

Slide CHASSIS BATTERIES LI-ON POWER PRO UNIT FUEL CELL

Das Geesinknorba „Li-On Power Pro“- Modul

Der Li-On Power Pro ist eine vom Fahrgestell unabhängige Einheit, die die Geesinknorba-Aufbauten mit der Energiequelle der Batterien des Fahrgestells betreibt.

Der Li-On Power Pro wandelt die Energie über einen Geschwindigkeitsregler und einen 3-Phasen-Motor in hydraulische Energie um, um den Aufbau und die Schüttung auf sanfte, wirtschaftliche und bequeme Weise zu betreiben.

Der Li-On Power Pro kann den GPM Mini, die GPM IV-Serie, die Norba N4-Serie, die Norba MF-Serie und die jeweiligen Lifter in allen Variationen antreiben. Der Li-On Power Pro ist so konzipiert, dass er auf ALLE elektrisch und wasserstoffbetriebenen Fahrgestelle passt.

Slide

17 JAHRE PIONIER ARBEIT UND EXZELLENZ IN SACHEN ELEKTRIFIZIERUNG!

2019 - Rotterdam

Rotterdam zur saubersten Stadt der Welt zu machen, indem „Gold“ auf die umweltfreundlichste Weise transportiert wird!

2019 - Mini

Market DAF LF 4×2 12 Ton
Radstand 4150 mm
Aufbau&Lifter
Geesink GPM MINI 7 m³

GCB 550 lift

Nutzlast 3600 kg
Motorleistung 150 kW
Motorspannung 650 V
Getriebe Direct drive
Akku-pack 120 kWh LFP
Ladegerät an Bord 44 kW

3 hours to 100%

1.5 hours to 50%

Bereich mit maximaler Belastung 130 km (N.E.D.C) Cycle
Maximale Geschwindigkeit 85 km/h
Stromversorgung 400 VAC 3 phase 63 A

2018 - Mercedes Econic

Auf dem Weg, vermietet zu werden und viele Nutzer und Bewohner glücklich zu machen.

Marke Mercedes Econic  6×2
Radstand 3 900mm
Aufbau & lifter GPM IV 21m³ Geesink Split lift
Geesink GPM MINI 7 m³

GCB 550 lift

Nutzlast 9900 kg
Motorleistung 350 kW
Motorspannung 650 V
Getriebe Alison gearbox
Akku-pack 200 kWh Lithium- LION
Ladegerät an Bord 44 kW
Bereich mit maximaler Belastung 150 km (N.E.D.C) Cycle
Maximale Geschwindigkeit 85 km/h
Stromversorgung 400 VAC 3 phase 63 A

2018 - ERSTER VOLLELEKTRISCHER MERCEDES ECONIC LOW ENTRY

Erstes vollelektrisches Hecklader im Vereinigten Königreich. Bewährter Star bei verschiedenen Demo- und Erlebnisveranstaltungen.

Marke MB Econic 6×2 27 Ton
Radstand 3900 mm
Aufbau & Lifter TH
Geesink GPM IV 21m³

Terberg OmniDEL Split Lift

Nutzlast 9900 kg
Motorleistung 380 kW
Motorspannung 650 V
Getriebe Direct drive
Akku-Pack 200 kWh LFP
Ladegerät an Bord 44 kW

4.5 hours to 100%

2 hours to 50%

Bereich mit maximaler Belastung 135 km (N.E.D.C) Cycle
Maximale Geschwindigkeit 85 km/h
Stromversorgung 400 VAC 3 phase 63 A

2018 - ERSTER VOLLELEKTRISCHER MINI

Unglaublich vielseitiger Allrounder (erklimmt Berge, befährt kleine innerstädtische Straßen)

 

Marke DAF LF 4×2 12 Ton
Radstand 4150 mm
Aufbau & Lifter
Geesink GPM MINI 7 m³

GCB 550 lift

Nutzlast 3600 kg
Motorleistung 150 kW
Motorspannung 650 V
Getriebe Direct drive
Akku-Pack 120 kWh LFP
Ladegerät an Bord 44 kW

3 hours to 100%

1.5 hours to 50%

Bereich mit maximaler Belastung 130 km (N.E.D.C) Cycle
Maximale Geschwindigkeit 85 km/h
Stromversorgung 400 VAC 3 phase 63 A

2017 - ERSTE VOLLELEKTRISCHE ERPROBUNG IN SPANIEN

Marke DAF LF4X2 19 Ton
Radstand 4150 mm
Aufbau & Lifter Split Lift
Geesink GPM IV 16m³

GeesinkNorba Trade lift

Nutzlast 5200 kg
Motorleistung 280 kW
Motorspannung 650 V
Getriebe Direct drive
Akku-Pack 200 kWh LFP
Ladegerät an Bord 44 kW

4.5 hours to 100%

2 hours to 50%

Bereich mit maximaler Belastung 210 km (N.E.D.C) Cycle
Maximale Geschwindigkeit 85 km/h
Stromversorgung 400 VAC 3 phase 63 A

2017 - Li-On Power - DBP (DOPPELTER AKKU-PACK)

Diese Konfiguration hat eine doppelte Batteriekapazität, die perfekt ist, wenn aufladen während des Fahrens/Abholens nicht möglich ist. Dieses Gerät ist geeignet für den Doppelschichtbetrieb.
Kapazität der Batterie : 30kWh
Diesel-Ladung : Ja
Wand-Ladezeit* : 12 h
* Maximale Ladezeit, die benötigt wird, wenn die Batterien leer sind.

2016 - Li-On Power CG (FAHRGESTELLGENERATOR) V2.0

Diese Konfiguration ist für Hochleistungsumgebungen geeignet. Der PTO und ein Bordgenerator lädt die Batterien während der Fahrt wieder auf. Auch vorteilhaft ist die kurze Ladezeit zwischen den Schichten aufgrund der hohen Leistung des Wandladesystem. Dieses Gerät ist ideal für den Mehrschichtbetrieb.

Kapazität der Batterie : 15kWh
Diesel-Ladung : Nein
Wand-Ladezeit* : 5 h
Chassis-Generator-Ladung : Ja

2015 - Li-On Power CC (Chassis Ladung) V2.0

LI-ON Power CC (Chassis Ladung)
Die Batterie wird während der Fahrt und der Benutzung des Fahrgestells aufgeladen.
Batterie (übrig gebliebene) Leistung.
Kapazität der Batterie : 15kWh
Diesel-Ladung : Nein
Wand-Ladezeit* : 20 h
Chassis-Konverter-Ladung : Ja

2014 - Li-On Power ST (Standard) V2.0

Kapazität der Batterie: 15kWh
Diesel-Ladung : Ja
Wand-Ladezeit* : 20 h

2011 - Plug-in V5

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gewicht: 1.500 kg.

Kapazität:

  • 72 V Gleichstrom
  • 28,8 kWh
  • 32 kW Elektro Motor
  • Batterieladegerät 380 V, 16 A
  • Ergänzende Aufladung vom Fahrgestell-PTO
  • Batterietyp: Blei/Säure

2010 - Plug-in V4

Gewicht: 1.200 kg.

Kapazität:

  • 72 V DC
  • 28,8 kWh
  • 16 kW Elecktro Motor
  • Batterieladegerät 380 V, 16 A
  • Ergänzende Aufladung vom Fahrgestell-PTO
  • Batterietyp: Blei/Säure

2008 - Plug-in V3

  • Gewicht:1.250 kg.
  • Kapazität:
  • 72 V DC
  • 28,8 kWh
  • 16 kW Elektro Motor
  • Batterieladegerät 380 V, 16 A
  • Ergänzende Aufladung vom Fahrgestell-PTO
  • Batterietyp: Blei/Säure

2008 - Plug-in V2

  • 72 V DC Blei/Säure-Batterien
  • 16-23kW Elektro Motor
  • Öl- oder Wasserhydraulik
  • Batterieladegerät im Fahrerhaus 380V 16A
  • 3x24V Generatoren für ergänzende Aufladung vom Chassis
  • Econic 6×2*4-3900
  • Zulässige Nutzlast 10414kg

2008 - Plug-in V1

 

 

 

 

 

 

 

 

  • 72 V DC Blei/Säure-Batterien
  • 16kW Elektro Motor
  • Öl-Hydraulik
  • Batterieladegerät im Fahrerhaus 380V 16A
  • 3x24V Generatoren für ergänzende Aufladung vom Chassis
  • Volvo FL618 4×2-4000
  • Zulässige Nutzlast 5635kg

„ELEKTROFAHRZEUGE SIND WIRTSCHAFTLICHER UND INTERESSANTER ALS ERWARTET“

Einkaufsleiter

„DIE NIEDRIGEN WARTUNGS- UND BETRIEBSKOSTEN SIND EIN ECHTER GEWINN.“

Flottenverwalter

„DER ELEKTRISCHE MÜLLWAGEN FÄHRT UND FUNKTIONIERT WIRKLICH BRILLANT UND ICH BIN FRÜH ZU HAUSE!“

Operativer Mitarbeiter

Emissionsfreie Road-Tour

Geesinknorba entwickelte das erste 100% vollelektrische Geesink RCV auf GINAF E3123. Das Projekt wurde aufgrund der steigenden Nachfrage nach vollelektrischen RCVs für den Einsatz in städtischen Gebieten initiiert. Es brachte drei branchenverwandte Unternehmen zusammen: Truckland vielseitiger LKW-Händler, Geesinknorba innovativer Karosseriebauer und GINAF Hersteller von elektrischen Fahrgestellen, um dieses einzigartige Fahrzeug zu entwickeln. Nachdem das Fahrzeug mit mehr als einer Million Kilometern im Feld ausgiebig getestet wurde, steht es nun für Vorführungen zur Verfügung!

Read the article here or watch the film!

Geesinknorba wird auf der „Cenex National Low Carbon Vehicle Event“ in Millbrook vertreten sein. Verschiedene Hersteller werden ihre kohlenstoffarmen Lösungen zeigen und Geesinknorba wird ihr 26T vollelektrisches Sammelfahrzeug für eine Fahrt und ein Fahrerlebnis zur Verfügung stellen. Für alle, die teilnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an Lauren Jones unter  lauren.jones@geesinknorba.com

Geesinknorba unterstützte den Rat von Durham bei seinem „Klima-Notfallereignis“. Bei der Vorführung des vollelektrischen Fiveways Hecklader wurden die Menschen über die Möglichkeiten informiert und beraten, die Geesinknorba für eine emissionsfreie Abfallsammlung bieten kann. Vom Elektrofahrrad bis hin zum elektrischen Abfallsammelfahrzeug standen sie alle Schlange, um der Öffentlichkeit zu zeigen, dass vollelektrische Fahrzeuge auch den Weg zum LKW gefunden haben.

Geesinknorba unterstützte Cambridge durch die Organisation einer „ride and drive“ mit einem ihrer vollelektrischen Fahrzeugen, in diesem Fall dem 26T vollelektrischen Econic von Fiveways. Das Interesse der lokalen Behörden und Flottenmanager war überwältigend. Jeder konnte in der Kabine sitzen und sich mit den Heckladern fahren lassen und auch das Beladen von Containern miterleben. Die Teilnehmer lobten die reibungslose Fahrt und das bequeme Beladen der Container und natürlich die allgemeine Stille. Die Präsentation, informierte alle Anwesenden über den neuesten Stand der Technik. Es wurden Informationen über TCO`s präsentiert. Letztendlich wurden das Bewusstsein geschaffen, über die Bestellung eines oder mehrerer emissionsfreier Heckladerfahrzeugen nachzudenken.

APSE-Veranstaltung in Aviemore, Schottland. Geesinknorba ist jedes Jahr anwesend, wenn diese Veranstaltung stattfindet. Letztes Jahr stellten wir das erste vollelektrische RCV auf der Straße vor. In diesem Jahr informierten wir die Menge über die Fortschritte, die wir im vergangenen Jahr gemacht haben, indem wir alle zu diesem Zeitpunkt im Einsatz befindlichen Fahrzeuge zusammenfassten. Diese Information wurde sehr geschätzt, und die Mehrheit der Teilnehmer war überrascht, dass sich die Dinge in nur einem Jahr so schnell entwickelt haben.

In Helsingborg fanden die „Recycling dagen 2019“ statt. Geesinknorba wurde gebeten, ihre Vision und ihr Portfolio über emissionsfreie Hecklader vorzustellen. Eine bunte Mischung von Rednern informierte das Publikum über ihre Lösungen und Innovationen für geringere Emissionen bei der Behandlung und Verarbeitung von Abfällen, intelligentere Möglichkeiten der Abfalltrennung und intelligente Lösungen zur Reduzierung der im täglichen Leben verwendeten Kunststoffmenge. Die Präsentation des Geesinknorba-Portfolios machte den Kreis wieder rund.

Geesinknorba war auf dem Future Fleet Forum in London anwesend, um Flottenmanager und Flottenbesitzer über den neuesten Stand der emissionsfreien Heckladerfahrzeugen zu informieren. Am zweiten Tag fand eine Präsentation statt, die die Batterietechnologie im Detail erläuterte, aber auch das Bewusstsein schuf, dass vollelektrische Heckladerfahrzeugen nicht etwas für die Zukunft sind, sondern bereits heute existieren. Reichweiten- und Leistungsängste wurden durch die Präsentation von Live-Daten eines 26T vollelektrischen RCVs ausgeräumt.

Geesinknorba begann dieses Jahr an einem besonderen Ort. Monaco. Eine Woche lang haben wir Kunden unseren elektrischen Mini getestet, der vom Kunden BIR in Norwegen nach Monaco geschickt wurde. Mehrere Tage lang testeten Fahrer und Verlader das Sammelfahrzeug unter Anleitung des Fahrers vom BIR, der mit dem Fahrzeug mitfuhr.

 

Demo anfordern!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

DANK UNSERER VISION DER KONTINUIERLICHEN VERBESSERUNG UND ENTWICKLUNG SIND WIR ZUVERSICHTLICH, DASS WIR DIE BESTEN LÖSUNGEN FÜR DIE UMWANDLUNG IN EINE VOLLSTÄNDIGE ELEKTROABFALLBEHANDLUNG UND -LEISTUNG ANBIETEN KÖNNEN.

SCHLIEßEN SIE SICH DEM ÜBERGANG ZUR VOLLSTÄNDIGEN ELEKTRISCHEN ABFALLENTSORGUNG AN!

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.