18
Jul

GeesinkNorba ernennt Herrn Jens Becker mit Wirkung ab dem 1. Juli 2016 zum neuen CEO. Herr Becker übernimmt diese Führungsaufgabe von Gunther H. Wertheim, der nun als Managing Director International Expansion für die internationale Entwicklung von GeesinkNorba verantwortlich zeichnen wird.

Unser neuer CEO wird sich vor allem der Verbesserung unserer Gesamteffizienz und unserer Produktqualität widmen. „Günstige Gesamtbetriebskosten werden der Schlüssel sein, um neue Kunden in unserer Branche zu gewinnen. Unsere Produkte müssen die Qualitätsanforderungen unserer Kunden erfüllen und unser Servicenetz muss sich auf Null-Ausfallzeit und Kundenzufriedenheit konzentrieren“, sagt Becker. „Um das Vertrauen unserer Kunden zu gewinnen, gibt es nur eine Lösung, wir müssen immer wieder noch bessere Lösungen für ihre Aufgaben anbieten.“

Herr Becker kann mit seinen 41 Jahren auf mehr als 12 Jahre Managementerfahrung zurückblicken. Er verbrachte den größten Teil seines Berufslebens damit, internationale Unternehmen zu leiten und umzustrukturieren. Als President von Artmadis leitete er das bedeutendste Großhandelsunternehmen für Haushaltswaren und Kochgeschirr in Frankreich. Mit dem gleichen Pioniergeist möchte er nun die führende Stellung von GeesinkNorba im Markt weiter stärken.

Ruurd de Jong wurde zeitgleich zum CFO ernannt. Herr De Jong arbeitet bereits seit 2014 als Konzernfinanzleiter für unser Unternehmen.

New CEO for GeesinkNorba_v2