10
Mar

Die Norba MF-Serie, bekannt für die getrennte Sammlung von Abfällen, wurde erweitert mit einem neuen und verbesserten Typ: dem FLEXI 4. Dieser Hecklader, verfügt über eine zusätzliche Kammer zwischen  dem Chassis und dem Aufbau, verfügt über ein innovatoves Feature und entspricht so den populären ökologischen Anforderungen.

Vier Arten von Abfall seperat verarbeiten

Was ist so besonders am FLEXI 4? Nun, der Aufbau ist nicht in ein oder zwei sondern in vier Kammern unterteilt und somit in der Lage vier Abfallarten, inklusive nicht komprimierbarer Abfälle wie Glas, Metall und anderer Recycling-Materialien zu verarbeiten – und das alles in einer Tour. Die versiegelten Fächer trennen die Fraktionen um so das Risiko einer Kreuzkontamination zu minimieren.

Aufwertung

Mit der Möglichkeit der getrennten Sammlung reagiert der FLEXI 4 auf die veränderten Anforderungen der Abfallsammlung. Der FLEXI 4 Hecklader unterstützt nicht nur die Minimierung der von den Haushalten produzierten Abfälle, sondern fördert auch die Aufwertung. Die Möglichkeit Abfall in vier Kammern zu sammeln ermöglicht es mehr und mehr Abfälle in neue Produkte umzuwandeln.

Weitere Verbesserungen

Der FLEXI 4 hat viele Verbesserungen, sowohl technische als auch Benutzer freundliche:

  • Verbesserte Zykluszeiten: Der an der Kammer angebrachte automatische Lifter entleert die Behälter schnell und effizient. Zusammen mit dem geteilten Kammlifter an der Rückseite haben Sie eine vollautomatische Schüttung.
  • Hochwertiger Stahl: unter Einsatz dieses Materials ist der Aufbau robust und dennoch leicht und flexibel, einfach zu bedienen und die perfekte Lösung für den Einsatz in Städten und ländlichen Gegenden.
  • Einfache und sichere Bedienung: Das ergonomische Design und die bequemen Bedienpulte gewährleisten einen sicheren Betrtieb. Selbstverständlich sind alle Lifter CE geprüft.
  • Geringer Wartungsaufwand: Die robusten technischen Verbesserungen, wie der seitliche Kamm-Lifter und der patentierte Schüttungsvorgang münden in einer sehr langlebigen Konstruktion mit wesentlich geringerem Wartungsaufwand.
  • Flexibilität: Der Flexi-4 kann auf die unterschietlichsten Fahrgestellarten aufgebaut werden. Auch Gas betriebene Fahrgestelle können Dual betrieben werden. Zusätzlich kann der Flexi4 mit kleineren Einsätzen in den Kammern zum Sammeln und sortieren von Batterien und Leuchtmitteln geliefert werden. So kann auf ein 6 oder 8 Kammer System erweitert werden.

 

Welche Vorteile bringt der Flexi 4 Ihrem Unternehmen

Einfach gesagt: Mit dem Flexi 4 sind Sie ihren Mittbewerbern immer voraus. Die Abfallsammlung und Bedienung des Hecklader ist viel schneller. In anderen Worten: Die Touren werden Effizienter uns Zeit sparender durchgeführt. Überdies ist der hochwertige Aufbau sehr Wartungsarm ausgelegt und somit Kosten sparend. Zu guter letzt ist der Flexi 4 Konkurrenzfähig gepreist.

 

FLEXI4 bild 2FLEXI4 bild 3